Zweite Gemminger Pizzameisterschaft

Zweite Gemminger Pizzameisterschaft

Auch in diesem Jahr fand an der Wolf-von-Gemmingen-Schule wieder der kulinarische Wettkampf um die beste Pizza statt. Eltern oder Verwandte traten gemeinsam mit Schüler:innen als Team an, um ihre Kochkünste unter Beweis zu stellen und zauberten jeweils zwei köstliche Pizzen – eine für die Jury und eine zum Probieren für alle Gäste. Unter idealen äußeren Bedingungen und gut vorbereitet entstanden wahre Meisterwerke, die problemlos in einem Restaurant hätten serviert werden können.
Der Wettbewerb um die vorderen Plätze war äußerst knapp, was die hohe Qualität der Pizzen unterstreicht. Jede Familie, die teilgenommen hat, verdient großen Respekt für ihren Einsatz. Ein besonderer Dank geht an Frau Eiermann und ihre Klasse 5b (samt Eltern) für den reibungslosen Ablauf und die Bewirtung der Gäste, sowie an Herrn Münz für die Koordination der Teilnehmenden während des Wettbewerbs. Ebenso möchten wir uns bei den Jurymitgliedern Frau Brian, Herrn Schnizler (DJHN), Herrn Brunner (Elternbeirat), Herrn Mair und Herrn Guy (Vertreter der Hausmeister) bedanken.
Wir freuen uns bereits jetzt auf die dritte Auflage der Gemminger Pizzameisterschaft im nächsten Jahr und sind gespannt auf weitere kulinarische Höhepunkte!

3. Platz: Peperoni Piraten
2. Platz: Härtels Pizza
1. Platz: FC Pizza
Für Bewirtung sorgte die 5b unter der Regie von Frau Eiermann
Die Jury hat es sich nicht leicht gemacht
Alles im Blick und gut strukturiert, Herr Münz