Juniorwahl an der Wolf-von-Gemmingen-Schule

Juniorwahl an der Wolf-von-Gemmingen-Schule

Vor der Europawahl am 09.06. wurde bundesweit die Juniorwahl an den Schulen durchgeführt. Diese Wahl hat zwar keinen Einfluss auf das eigentliche Ergebnis, zeigt aber eindrücklich, wie die Schüler:innen wählen würden.

Es wurde nicht einfach nur eine Wahl abgehalten, sondern das Thema Europa, Parteien und Demokratie im Vorfeld in den Klassen thematisiert. Hierbei kooperierte die Schulsozialarbeit mit den Lehrkräften, vertreten durch Dennis Herbold. Der Wahlakt selbst wurde von fleißigen Wahlhelfern, die vorher ausgewählt und instruiert wurden, durchgeführt. Am Ende nahmen 100 Schüler:innen bei der Wahl teil, das Ergebnis ist unter https://www.juniorwahl.de/europa-2024.html einsehbar. Vielen Dank an Rebecca, Mike und Jonas für das Engagement und die Geduld beim Auszählen.