Große Schulversammlung in der Kraichgauhalle

Große Schulversammlung in der Kraichgauhalle

Am Freitag, den 28.06.24, fand die zweite Schulversammlung in diesem Schuljahr an der Wolf-von-Gemmingen-Schule statt. Geleitet wurde sie von Jonas Noyal (9c). Die Veranstaltung begann mit dem IntroMix, gespielt von Markus Mazonas, der die deutsche Nationalhymne und Major Tom beinhaltete. Es wurde im Anschluss ein besonderer Dank an die iPad-Helfer ausgesprochen, die eine wichtige Rolle beim Kontrollieren und Warten der iPads spielen. Ebenso wurde den Fluthelfern gedankt, die beim Aufräumen und Beseitigen der Hochwasserschäden geholfen und wertvolle Arbeit geleistet haben.

Im Anschluss präsentierten die 2. Klassen eine beeindruckende Tanzvorführung. Die Klasse 5a wurde schließlich für ihren Einsatz beim Projekt „Zivilcourage“ geehrt. Die Schulband trug danach ein Lied vor und sorgte für gute Stimmung. Das SMV-Planungsteam erhielt für die vielfältigen Aktionen in diesem Schuljahr ebenfalls einen herzlichen Dank.

Zum Abschluss wurden Frau Dörr (Vorbereitungsklasse), Frau Fischer (FSJ), Frau Schoch und Frau Konrad (Lehramtsanwärterinnen) sowie Frau Krauß (Praktikantin der Sozialarbeit) verabschiedet, die unsere Schule leider zum Schuljahresende verlassen werden.

Die Schulversammlung war eine gelungene Veranstaltung, die die Vielfalt und das Engagement der Schulgemeinschaft widerspiegelte.